E-Mail schicken

Telefon  ( 05066 ) 4395

Umweltschule_png

 
Link verschicken   Drucken
 

Chronik 2017

01.2017

Zeugnisausgabe 1. Halbjahr, Zeugnisferien am 28. und 29.01.2017

Herr Weinmeister beginnt in der LM als Förderschul-Referendar die Kooperation mit einer Grundschule

17.02.17 Die ganze Schule fährt nach Hannover ins Theater
21.02.17 Kinder aus dem 3. und 4. Schuljahr beteiligen sich am Pangea Mathematik-Wettbewerb.

27.02.17

Die ganze Schule feiert Fasching in den Klassen und in der Turnhalle mit buntem Bewegungsangebot.

15.03.17

Lehrerinnen sammeln und strukurieren Ideen im Olympia-Workshop zur Vorbereitung unserer Projektwoche

28.03.17

Musiker vom "Musikkarussell" stellen ihre Instrumente vor

30.03.17

Kinder aus dem 3. und 4. Schuljahr beteiligen sich am Heureka Mathematik-Wettbewerb.

31.03.17

Alle Kinder und Kolleginnen unserer Schule beteiligen sich an der Müll-Sammel-Aktion "Saubere Landschaft" in Ahrbergen

05.04.17

Unser beliebtes Tischtennis-Turnier gibt den Profis unter unseren Schülerinnen und Schülern, aber auch allen Interessenten die Möglichkeit zu spielen, sogar mit der Ballmaschine. Wir danken Janet Gubitz und Herrn Seelmeyer für Organisation und Durchführung.

27.03.17

Das "Schulobst-Kooperationstreffen" findet in unserer Schule statt.

08.-12.5.

Die Montessori-Lerngruppe fährt für 5 Tage auf Klassenfahrt nach Spiekeroog, Mo 5.15 Uhr Treffen am Hbf Hannover war Härtetest. Sonst war die Klassenfahrt so einmalig schön, wie sie sein sollte, um den Kindern als Höhepunkt ihres Grundschülerlebens in Erinnerung zu bleiben.

23.05.17

Schnuppertag für unsere Kindergartenkinder, die nach den großen Ferien in die Schule wechseln.

29.5.-2.6.

Unsere Olympia-Projektwoche begeistert alle. Die Kinder sind erstaunt, welche Tradition hinter unseren olympischen Spielen steckt und interessieren sich sehr für die Rituale der Alten Griechen im Tempel und das olympische Feuer. Jede Gruppe hält täglich Lernen von Hintergrundwissen, aber auch ein Sportprogramm bereit.  Das macht dieses Projet besonders kuzweilig.

19.06.17 Eine Stunde lang werden Kindergarten-Kinder in unserem Matheland willkommen geheißen. Dort können sie zählen, Flächen und Körper kennenlernen, Längen ordnen und noch viel mehr. Ein wichtiges Spiel spielen sie mit Schulkindern und können es dann zu Hause mit den Eltern spielen.

21.06.17

Zeugnisausgabe
03.08.17

Ein neues Schuljahr beginnt mit jetzt 111 Kindern in 6 Klassen und der gleichen Lehrerschaft, aber Frau Emanuel wird nach wenigen Tagen an die GS Giesen abgeordnet. Das bringt erhebliche Umstellungen, ist aber machbar.

Wir starten mit dem Lefis-Programm, das sehr freundlich von der Gemeinde Giesen finanziell unterstützt wird. Das bedeutet: Lernförderung in der Schule, damit Kinder, eine LRS-Unterstützung gut gebrauchen können nicht zusätzlich nachmittags mit Unterricht belastet werden. Fünf Kinder aus unserem 3. Schuljahr nehmen daran teil.

Wir sind zertifiziert als gesundheitsbewusste Schule, weil alle unsere Klassen am "Klasse 2000"-Projekt teilnehmen.

Außerdem dürfen wir wieder an der niedersächsischen Schulobst-Aktion teilnehmen.

05.08.17

Einschulung bei unbeständigem Wetter. Die Eltern aus dem 2. Schuljahr, die den gastronomischen Teil der Veranstaltung übernehmen, müssen wegen stärker werdendem Nieselregen doch draußen wieder alles abbauen. Auch der Fototermin findet in den Klassen statt.

 

Die Klasse 3a ist vom 30.8. -1.9. in der DJH Hildesheim.

.

Die Montessori-Klsse ist aktiv mit Terminen wie dem "Gläsernen Klassenzimmer" und Elternschule, um die gestiegene Elternnachfrage mit Informationen gut zu versorgen.

01.12.17

Projekttage am 30.11. und 1.12. helfen uns wieder, die ganze Schule adventlich zu schmücken. Wir gehen ins Theater Nebenan, wo "Aladin und die Wunderlampe" wunderbar inszeniert wird. Auch Das Singen bei der Seniorenfeier im Dorfgemeinschaftshaus und beim katholischen Frauenbund gehören regelmäßig dazu.

06.12.17 Das Regionaltreffen der Fachkonferenzleiter für Mathematik findet in unserer Schule statt. Frau Burgdorf leitet es und hospitiert vorher in der Montessoriklasse.

Aufwachsen & gemeinsam erleben.