Bannerbild | zur StartseiteTurmuhr an der Grundschulle Ahrbergen | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteNaturmandalas | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Umweltschule 2024 - NEUE DOKUMENTATION

USE_INS_LOGO_large

Seit dem Jahr 2008 ist die Grundschule Ahrbergen als Umweltschule aktiv.

Das bedeutet, dass wir uns aktiv für Umweltbildung einsetzen und

dies gemeinsam in unserer Schule leben.

Als Umweltschule geben wir uns für den Projektzeitraum

Arbeitsthemen,

zu denen wir gemeinsam in Unterricht, Schulalltag und Schulleben arbeiten.

Am Ende jedes Projektzeitraumes stellen wir

der Jury der Umweltschule unsere Arbeit vor.

So haben wir uns in den Projektzeiträumen

um verschiedene Themen der Umweltbildung bemüht und

im Schulalltag und in vielen verschiedenen Projekten dazu gearbeitet.

Viele Ergebnisse daraus prägen unser Schulleben und unsere Schulkultur.

 

 

Hier finden Sie einen Einblick in unsere Arbeit im Projektzeitraum

 

2022 bis 2024

 

Schulobst

1. Thema

Verpackungsfreies und gesundes Frühstück

Das Bewusstsein für die Verwendung nachhaltiger Verpackungsmaterialien für das tägliche gesunde Schulfrühstück solte geschärft werden. Dies betraf Getränke- und Essensverpackungen. Die Verwendung von Mehrwegbehältern und –flaschen sollte durchgängig in der Schule realisiert werden.

Müllvermeidung durch Einwegverpackungsvermeidung war ein weiteres Ziel. 

So arbeiteten wir alle gemeinsam in der

Projektwoche 2023 zum Thema Upcycling.

Begleitend wurden Kompetenzen für gesundes Frühstück sowie regionale und ökologische Inhalte entwickelt. Der Zusammenhang zwischen Gesundheit und Ressourcenschonung sollte erfahrbar werden. 

Upcycling
Arbeit
Arbeit am Produkt!
Upcycling!
Upcycling-Kunst
Prozess 2

Arbeiten und Arbeitsergebnisse während der Projektwoche Upcycling!

Tüte 1
Tüte 2
Tüte 3

Vom T-Shirt zur Tüte!

Mit Ideen, Schere und vielen Knoten entstehen aus alten T-Shirts tolle Taschen!

Vom Buch zur Buchstütze

Aus Alt mach Neu!

Vom Buch zur Buchstütze!

Topfpresse komplett
Powerfrühstück - mit Zuckerfest

Upcycling-Projekt in der Montessoriklasse:

 

Mit der Papiertopf-Presse haben wir aus alten Zeitungen kleine Pflanztöpfe hergestellt.

Diese wurden gefüllt und mit Gras bepflanzt.

Als Übertöpfe haben wir schön gestaltete Einweggläser benutzt!

Schulobst 1
Sammlung
ein Tag

Schulobstkultur 

Die Grundschule Ahrbergen nimmt kontinuierlich um EU-Schulobst-Programm statt.

Wöchentliche Lieferungen mit ökologisch produzierten Obst und Gemüse bereichern das tägliche Frühstück aller Kinder der Grundschule Ahrbergen.

Dieses wird unter Beteiligung von Schülerinnen, Schülern und dem Team der Schule zu einer leckeren, gesunden Bestandteil des Frühstücks.

 

Hier entstehen mit viel Engagement und oft viel Dokumentationslust leckere und gesunde Frühstückskreationen.

 

Powerfrühstück

Das Powerfrühstücksteam begleitet die Kinder und das Team der Grundschule seit vielen Jahren.

Einmal im Monat dürfen alle Menschen in der Grundschule Ahrbergen das Powerfrühstück genießen.

Unter großem Einsatz entsteht ein leckeres, gesundes und kreativ gestaltetes Frühstück.

Im Jahr 2023 wurde dies zudem durchgängig von Sponsoren finanziert! DANKE

 

 

Powerfrühstück 1
Powerfrühstück 3
Powerfrühstück 2

2. Thema

FREITAGSRAT

 

Der Freitagsrat besteht aus allen Klassensprecher*innen und der Schulleitung. Er ist aus der Arbeit im Klassenrat entstanden.

 

Der Klassenrat hat sich als festes Element in jeder Klasse etabliert. Er ist ritualisiert und wird mittlerweile in fast allen Klassen selbstständig durch die Schüler*innen selbst durchgeführt.

Als Gremium in der Schule wurde der FREITAGSRAT neu eingerichtet.

Alle Klassensprecher*innen treffen sich im FREITAGSRAT mit der Schulleitung und eingeladenen Gästen und können so angesprochene Themen in die gesamte Schulgemeinschaft weiter tragen.

Jede neue Gruppe holte sich mit der Einladung der Seniorräte das Vorwissen der vorangegangenen Gruppe.

Kommunikationsregeln und Tagesordnung führten in vielen Sitzungen zu schnellen Ergebnissen.

Der aktuelle Freitagsrat (einige Namensänderungen führten zu dieser Benennung) sprach sich in einer der letzten Sitzung explizit für die Weiterführung der Arbeit aus.

Anwesenheitslisten und Protokoll werden von den SuS. selbstständig geführt und sorgen für eine kontinurliche Weiterarbeit an den Themen.

Nebenstehend finden Sie ein Protokoll aus dem Freitagsrat als Beispiel unser Arbeit:

FREITAGSRAT
Natureindrücke

Unter dem

Menüpunkt Konzepte

finden Sie Informationen zu Beispielen dieser Arbeit.

Die Planungen für den nächsten Projektzeitraum starten.

Wir freuen uns auf die Arbeit mit den Kindern!

friendship
maternity
puzzle

Aufwachsen & gemeinsam erleben.